Zugelassene Kartons
Dieses Produkt schützt Sie vor folgenden Risiken und Gefahren:

Korrosiv 8

Explosivstoff

Entzündbare Stoffe

Sonstige Gefahren und Risiken 9

Umweltgefährlich

Nicht brennbar/ungiftig

Oxidationsmittel

Giftig

Verpackungen, geeignet für die Beförderung aller Arten von gefährlichen Gütern, außer für die Klassen 7 und 6.2

Ihr Maßgeschneidertes Produkt x

Innenmaße in mm
Maximale Bruttomasse des verpackten Kartons.
Maximale Bruttomasse von Primärverpackungen
Technische Spezifikationen des Produkts
Technische Merkmale
  • Montage in weniger als 2 Minuten
  • Entspricht den geltenden Vorschriften (IATA, IMDG, RID, ADR)
  • Alle Referenzen sind in 4GV zugelassen und ermöglichen die Verwendung aller Arten von Innenbehältern.
  • Muss mit einem Absorptionsmittel (= Vermiculit) verwendet werden
  • Wird mit seinem Cache geliefert. 
  • Auf Lager verfügbar
  • Spezifische Zulassung 4G/ X, 4G/Y oder 4G / Z auf Anfrage
ReferenzInnenmaßen (mm) Maximale Bruttomasse des verpackten KartonsMaximale Bruttomasse von Primärverpackungen
3CAH000958
140X140X2503.1 kg2.3 kg
3CAH000969
200X200X3007.6 kg6 kg
3CAH000961
300X200X20011.5 kg6.5 kg
3CAH000974
300X300X20012 kg9 kg
3CAH000977
300X300X30018 kg15 kg
3CAH000945
400x300x30024 kg21 kg
3CAH000948
400x300x40020.5 kg23.5 kg
3CAH000981
400X400X40040 kg31 kg
3CAH000984
500X360X31034 kg26 kg
3CAH000987
600X400X40061 kg47.5 kg
3CAH000955
1000x400x40068 kg46 kg
3CAH000942
855x670x430151 kg123 kg
3CAH000963
1170x770x540293 kg237 kg
3CAH000951
950x740x550238 kg194 kg
3CAH000954
1170x770x740390 kg315 kg
3CAH1177
1170x770x740253 kg174 kg

E3 Cortex
Produkte im Zusammenhang mit dem Gefährlichen Sortiment
Zugelassenes Verpackungszubehör

Als Ergänzung zu unseren...

Zugelassene Kartons 4GV isotherm

Verpackung, die für den Transport...

Zugelassenes Flightcase

Zugelassene wiederverwendbare...

Saugfähiger Beutel

Unsere Verpackungen können um...

Biotainer type A

Dreifachverpackung, die für den...

copy of Zugelassene Kartons

Verpackungen, geeignet für die...

Securipack

Securipack ist eine sogenannte...

Zugelassene Faltschachteln und -kartons

Verpackungen, die für den...

Gefährliche Güter beziehen sich auf fast 3000 UN-Nummern, die identifizierten Stoffen oder generischen Kategorien entsprechen. Ein Gut, genauer gesagt ein Stoff oder Gegenstand, kann als gefährlich eingestuft werden, wenn es aufgrund seiner physikalischen und/oder chemischen Eigenschaften oder aufgrund der Art der Reaktionen, die es hervorrufen kann, zu schwerwiegenden Folgen führen kann.

Um die Beförderung gefährlicher Güter zu ermöglichen, gibt es Vorschriften für Transport gefährlicher Güter (TMD) auf Straßenverkehr (ADR), Auf Schienenverkehr (RID), Binnenschifffahrtsverkehr (ADN), Seeverkehr (IMDG) oder Luftverkehr (IATA). Die TMD-Regelung sieht unter anderem vor, dass diese Arten von Waren mit speziellen Verpackungen verpackt werden. Der 4GV Karton gehört zu den nach IATA, RID, ADR und IMDG ... zugelassenen Verpackungsarten für die Beförderung gefährlicher Güter.

E3 Cortex, Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von kundenspezifischen oder Standardverpackungen, bietet Ihnen eine Reihe von 4GV Kartons die für alle Transportarten zugelassen sind, die den geltenden Vorschriften mit Ausnahme der Klassen 7 und 6.2 entsprechen, bei Raumtemperatur oder bei geregelter Temperatur. Unsere isolierten 4GV-Kartonkisten können Feststoffe, Flüssigkeiten oder Gegenstände enthalten, die bei bestimmten kontrollierten Temperaturen transportiert werden müssen (z. B. +2 ° C / +8 ° C oder -40 ° C). Die Zulassung dieser Verpackungen wurde von einer französischen akkreditierten Stelle vorgenommen. Unsere UN-zugelassenen 4GV-Kartonverpackungen sind leicht, kostengünstig, recycelbar, einfach zu verwenden und ab Lager erhältlich. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, abhängig von den zu transportierenden Produkten (Gewicht und/oder Größe). Maßgeschneiderte Zulassungen können auch nach einer Machbarkeitsstudie und den Bedürfnissen des Kunden entwickelt werden.

E3 Cortex

Der Transport gefährlicher Güter erfordert spezielle Verpackungen, wie z.B. 4GV-Karton...

Wie der Name schon sagt, sind gefährliche Güter Risikowaren. So werden neun Risikokategorien unterschieden: Explosivität (Gefahrenklasse 1), Gasgefahr (Klasse 2), Entzündbarkeit (Klassen 3 und 4), Oxidationsmittel und Peroxide (Klasse 5), Toxizität und Infektionsgefahr (Klasse 6), Radioaktivität (Klasse 7), Korrosion (Klasse 8) und umweltgefährdende Stoffe und Gegenstände (Klasse 9). Einige Güter können mehrere Substanzen zusammenfassen, und jede wiederum gruppiert mehrere Gefahrenklassen, wie Blausäure, die giftig, brennbar und korrosiv ist.

Wie der 4GV-Karton, ist die zugelassene Verpackung eine Verpackungsart, die Stapel-, Stürzen - und Wasserbeständigkeitstests gemäß den Anforderungen von Kapitel 6 der ADR unterzogen wurde. Sind die Tests erfolgreich, wird eine Genehmigungsnummer von einer von den nationalen und internationalen Behörden im Bereich der Beförderung Gefährlicher Güter zugelassenen Stelle ausgestellt. Je nach Gefährlichkeit des Produkts (Verpackungsgruppe) werden Zulassungen vom Typ X, Y oder Z durchgeführt. Für Verpackungen mit hochgefährlichen Produkten (VG I) wird eine Typ-x-Zulassung verwendet. Für mittelgefährliche Produkte (VG II) ist vorzugsweise eine Typ-Y-Zulassung zu verwenden. Und für weniger gefährliche Produkte (VG III) ist nur eine Typ-Z-Zulassung erforderlich.

E3 Cortex bietet Ihnen ein umfassendes Sortiment an x-zertifizierten 4GV-Kartonverpackungen, die per Definition alle verpackungsgruppen akzeptieren. Unsere 4GV-Kartonkästen für gefährliche Güter sind für den Luft -, See -, Straßen-und Schienenverkehr gefährlicher Güter gemäß den geltenden Vorschriften zugelassen: IATA -, ADR -, IMDG-und RID-genehmigte Verpackungen.

Seit über 30 Jahren ist es uns gelungen, unsere Angebote an die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen, mit dem ständigen Bestreben, die Qualität unserer Produkte im Bereich gefährlicher, empfindlicher oder wärmeempfindlicher Produkte zu optimieren. Von Jahr zu Jahr hat sich unsere Struktur zu einem wichtigen und anerkannten Akteur in diesem Markt entwickelt. Unsere Spezialisierung geht einher mit einer permanenten Überwachung der Vorschriften für den Transport gefährlicher Güter.

E3 Cortex

Finden Sie den 4GV-Karton, den Sie für die Verpackung und den Versand von gefährlichen Gütern benötigen!

E3 Cortex bietet Ihnen den idealen 4GV-Karton für den Transport gefährlicher und/oder reglementierter Güter nach den geltenden internationalen Vorschriften. Alle unsere Referenzen sind in 4GV zugelassen, so dass alle Arten von Innenbehältern oder Gegenständen verwendet werden können.. Diese zugelassene Verpackung kann mit einer 30 mm dicken Polyurethan-Isolierbarriere (Liefermöglichkeit in 40 mm und 60 mm) für den Transport von temperaturgeführten Gefahrstoffen aller Klassen kombiniert werden (außer 6.2 und 7, konsultieren Sie uns zu diesbezüglich).  

Um ein Gefahrgut ordnungsgemäß mit einem 4GV-Karton zu verpacken, müssen mehrere Bedingungen eingehalten werden: die Kartonverpackung 4GV, der Kunststoff (geliefert mit unseren Kartons), das Absorptionsmittel (Vermiculit) zum einklemmen und/oder aufsaugen des flüssigen Produkts(s) und schließlich der Klebstoff(wie in der Zulassungsbescheinigung definiert), der es ermöglicht, die Verpackung zu verschließen. E3 Cortex kann Ihnen Optional Vermiculit in staubdichten Beuteln zur Verfügung stellen.

Zur Erinnerung: 4G- und 4GV-Verpackungen sind zwei von der UNO zugelassene Kartontypen, der Unterschied liegt jedoch in der Innenverpackung, die zusammen mit dem Karton verwendet werden kann. Genauer gesagt sind 4G-Kartons nur dann geeignet, wenn man den 4G-Karton mit der spezifischen und im Zulassungszeugnis der Verpackung ausgewiesenen Innenverpackung kombiniert, mit der die Kartons getestet und genehmigt wurden. Die Verwendung eines 4G-Kartons muss den in der Zulassungsbescheinigung beschriebenen Verwendungsbedingungen entsprechen. Während 4GV-Kartons für den Transport von Gegenständen oder Innenverpackungen jeder Art, für alle Arten von flüssigen oder festen Stoffen der verpackungsgruppen I, II und III verwendet werden können.

Unser breites Angebot an zugelassenen 4GV-Kartons richtet sich an Kunden aus den Bereichen Chemie, Logistik, Petrochemie usw.… Jeder 4GV-Karton kann in unserem Gefahrgutlager in Mitry-Mory montiert und mit Ihren gefährlichen Produkten verpackt werden. Unsere 4GV-zugelassenen Verpackungen werden aus Widerstandsfähige Wellpappe (schwere Qualität) hergestellt und bieten das erforderliche Niveau, um den physischen Anforderungen Ihres Transports und Ihrer Logistik gerecht zu werden, sei es auf dem Land-, Luft- oder Seeweg.